Aktuelle Termine

Damit Sie immer auf dem Laufenden sind

Offener Abend für alle, die wissen wollen, was ROMPC® ist, wozu ROMPC® dient und wie ROMPC® wirkt.
Mehr dazu hier

Die widerstrebenden Anteile in uns zu identifizieren und sie miteinander in einen respektvollen Kontakt zu bringen, indem zu Grunde liegende Traumablockaden gelöst werden, das kann die Aufstellungsarbeit mit ROMPC® leisten. Erst wenn der Krieg in uns beendet ist, kann Frieden herrschen. Ein neues Bild von uns selbst und ein neuer innerer Ratgeber kann installiert werden.
Mehr dazu hier

06.12.-08.12.2019

Achtsam ist, wer eine "innere Hängematte“ besitzt. Wer innere Bilder dafür hat, die ihm Halt geben. Den Halt der inneren Haltung "Ich bin o.k., so wie ich bin".
Wer sich gehalten fühlt, der muss nicht andauernd überprüfen: Wie wirke ich? Wie sehen mich die Anderen? Und was wollen sie von mir?
Wir helfen Ihnen, diesen Halt und Ihre "innere Hängematte" einzurichten. Deren Wirkung können Sie jederzeit im Alltag spüren. Immer dann, wenn Sie Ihre Hand auf Ihr Herz legen. Ihre innere Hängematte hilft Ihnen bei sich und bei Ihrer Energie zu bleiben, wann immer Sie es brauchen.
Mehr dazu hier

14.02.-16.02.2020

Systemische Aufstellungsarbeit ist Teilearbeit mit dem "Inneren Team". Die inneren Konfliktdynamiken werden aufgedeckt und sichtbar gemacht, die Konfliktpartner des inneren Teams identifiziert, deren „unerhörte Geschichten“ entschlüsselt, limbische Blockierungen einzelner Konfliktpartner emotional gelöst und nachhaltig entkoppelt, Rollenklarheit hergestellt, neue Kommunikationsmöglichkeiten eröffnet und zukunftsweisende Lösungsmodelle erarbeitet.
Mehr dazu hier
Diese Veranstaltung ist als Themenmodul im Rahmen der Zusatzausbildung zum Systemischen ROMPC®-Therapeut, -Berater -und Coach anrechnungsfähig.
Mehr dazu hier

28.02.-01.03.2020

"Es gibt immer noch etwas zu tun." Wenn Aufgaben dringend erledigt werden müssen. Wenn sich Berge von unbearbeiteter Post auf dem Schreibtisch türmen. Wenn ich mit dem, was ich mir vorgenommen habe, noch nicht fertig bin. Es fällt es manchma schwer, sich den inneren Stimmen und ihren Pflichtprogrammen zu entziehen, die wir früher gelernt haben. In diesem ROMPC®-Workshop erfahren Sie, wie Sie den Ernst des Lebens überlisten und zu innerer Leichtigkeit gelangen.
Mehr dazu hier 

05.03.-08.03.2020

Die Teilnehmer lernen, wie man Stress-, Trauma-, Lern- und Erfolgsblockaden erkennt, wie man sie nachhaltig auflöst, wie man die Selbstwirksamkeit und Performance steigert und wie man ROMPC® in Beratung, Therapie und Coaching professionell anwendet.
Mehr dazu hier

19.03.-22.03.2020                      

Beratung an der Schnittstelle Organisation und Mensch.
Die psychologische Fachkompetenz erweitern, um Unternehmen, Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter in Organisationen als Organisationsberater professionell zu begleiten.
Mehr dazu hier

27.03.-29.03.2020

Alle Berufsgruppen, die mit Hinterbliebenen zu tun haben und die Betroffene in ihren Trauerprozessen begleiten wollen, werden immer wieder mit seelischen Ausnahmezuständen konfrontiert. Hier ist ein besonderes Wissen gefragt, um als Trauerbegleiter Trauernde professionell zu unterstützen, die Krise der Trauer erfolgreich zu bewältigen.
Trauerbegleiter verfügen über eine spezifische beraterische Kompetenz und nutzen im Sinne ihrer eigenen Psychohygiene wirksame Techniken, um eigenen Stress im Umgang mit Sterben und Tod zu managen und selbst in Balance zu bleiben. Mit diesem Wissen sind sie ebenfalls in der Lage Kollegen im Bereich Notfallintervention zu beraten und zu unterstützen.
Mehr dazu hier

03.07.-05.07.2020

Stressmuster, die uns heute noch beeinträchtigen reichen oft bis in unser frühestes kindliches Erleben zurück. Häufig weiß unser "Kleines Ich" noch nicht, dass das Leben weiter gegangen ist ist und dass wir trotz erlittener Einschränkungen groß geworden sind. In diesem ROMPC®-Workshop leisten wir dem "Kleinen Ich" Beistand, um es gestärkt in die Welt zu begleiten.
Mehr dazu hier

28.08.-29.08.2020

Die Teilnehmer lernen, wie man Stress-, Trauma-, Lern- und Erfolgsblockaden erkennt, wie man sie nachhaltig auflöst, wie man die Selbstwirksamkeit und Performance steigert und wie man ROMPC® in Beratung, Therapie und Coaching professionell anwendet.
Mehr dazu hier

04.09.-06.09.2020

Systemische Aufstellungsarbeit ist Teilearbeit mit dem "Inneren Team". Die inneren Konfliktdynamiken werden aufgedeckt und sichtbar gemacht, die Konfliktpartner des inneren Teams identifiziert, deren „unerhörte Geschichten“ entschlüsselt, limbische Blockierungen einzelner Konfliktpartner emotional gelöst und nachhaltig entkoppelt, Rollenklarheit hergestellt, neue Kommunikationsmöglichkeiten eröffnet und zukunftsweisende Lösungsmodelle erarbeitet.
Mehr dazu hier
Diese Veranstaltung ist als Themenmodul im Rahmen der Zusatzausbildunbg zum Systemischen ROMPC®-Therapeut, -Berater -und Coach anrechnungsfähig.
Mehr dazu hier

27.11-29.11.2020

Achtsam ist, wer eine "innere Hängematte“ besitzt. Wer innere Bilder dafür hat, die ihm Halt geben. Den Halt der inneren Haltung "Ich bin o.k., so wie ich bin".
Wer sich gehalten fühlt, der muss nicht andauernd überprüfen: Wie wirke ich? Wie sehen mich die Anderen? Und was wollen sie von mir?
Wir helfen Ihnen, diesen Halt und Ihre "innere Hängematte" einzurichten. Deren Wirkung können Sie jederzeit im Alltag spüren. Immer dann, wenn Sie Ihre Hand auf Ihr Herz legen. Ihre innere Hängematte hilft Ihnen bei sich und bei Ihrer Energie zu bleiben, wann immer Sie es brauchen.
Mehr dazu hier

AGB I WIDERRUF I DATENSCHUTZ I ANMELDUNG I KONTAKT I IMPRESSUM

© ROMPC Institut Kassel